The story accompanies the alchemist and magician Leonidon on a journey through time.
During a magical ritual, a dimensional gate opens accidentally and Leonidon is pulled into the portal and lands in a distant future where machines dominate.

During the dimensional leap, his clothes changed, they took on strange shapes and Leonidon felt a foreign presence.
There is a millennium-old conflict in which the machines try to bring the planet to an optimal state, but nature has its ways to defend itself, unfortunately the machines are slowly gaining the upper hand.

But when Leonidon appeared in this dimension, 
he had to realize that he was the last man of flesh and blood, but he could still feel the spirit of life in the machines. 
Then he decided to use the last reagents that had been drawn into this dimension, in a magical ritual to create a sword powerful enough to free the souls trapped in the machines.
In order to return home, Leonidon needs nine types of resonance stones that might allow him to find his way back to the old times... 


The game is an action adventure set in the distant future. The protagonist Leonidon, however, comes from the Middle Ages, it is a story that describes a journey in which he learns what happened in the thousands of years.
Due to the constant optimization of human society, more and more elements from the human body have been optimized by bionic prostheses and implants. The constant optimization and performance improvement in society forced almost the entire humanity in this optimization to survive in this world.
Furthermore, artificial intelligence became more and more dominant and controlled more and more the human everyday life until...
...it was too late.
Humanity had created its one cage from which there seemed to be no escape.

The game is basically an action-adventure that depends a lot on movement. There are different elements of movement that Leonidon learns throughout history, like running, double jump, dodging, teleporting. Furthermore, Leonidon can learn 4 different elementary fighting techniques with over 120 strokes.
The four elementary fighting styles fire, water, air and earth can be changed fluently during the fight.

The main part of the story is about Leonidon returning to his time and dimension. For this he needs nine resonance stones, which can be found through various puzzles and tasks.

The antagonist is the artificial intelligence, which was created by greed and hunger for power of humans.
There will be also several side characters where Leonidon will find.

 


Die Geschichte begleitet den Alchimisten und Magier Leonidon auf einer Reise durch die Zeit.
Während eines magischen Rituals öffnet sich versehentlich ein Dimensionstor und Leonidon wird in das Portal gezogen und landet in einer fernen Zukunft, in der Maschinen dominieren. Während des Dimensionssprungs verändert sich seine Kleidung, sie nimmt seltsame Formen an und Leonidon spürt eine fremde Präsenz.
Es gibt einen jahrtausendealten Konflikt, in dem die Maschinen versuchen, den Planeten in einen optimalen Zustand zu bringen, aber die Natur hat ihre Möglichkeiten, sich zu verteidigen, leider gewinnen die Maschinen langsam die Oberhand. Aber als Leonidon in dieser Dimension auftauchte, 
musste er erkennen, dass er der letzte Mensch aus Fleisch und Blut war, aber er konnte immer noch den Geist des Lebens in den Maschinen spüren. 
Dann beschloss er, die letzten Reagenzien, die in diese Dimension gezogen worden waren, in einem magischen Ritual zu verwenden, um ein Schwert zu erschaffen, das stark genug war, um die in den Maschinen gefangenen Seelen zu befreien.
Um nach Hause zurückzukehren, benötigt Leonidon neun Arten von Resonanzsteinen, die es ihm ermöglichen könnten, den Weg zurück in die alten Zeiten zu finden... 


Das Spiel ist ein Action-Adventure, das in der fernen Zukunft spielt. Der Protagonist Leonidon stammt jedoch aus dem Mittelalter, es ist eine Geschichte, die eine Reise beschreibt, in der er erfährt, was in den Tausenden von Jahren geschehen ist.
Durch die ständige Optimierung der menschlichen Gesellschaft wurden immer mehr Elemente aus dem menschlichen Körper durch bionische Prothesen und Implantate optimiert. Die ständige Optimierung und Leistungssteigerung in der Gesellschaft zwang fast die gesamte Menschheit in dieser Optimierung, in dieser Welt zu überleben.
Darüber hinaus wurde die künstliche Intelligenz immer dominanter und kontrollierte mehr und mehr den menschlichen Alltag bis...
...es zu spät war.
Die Menschheit hatte sich ihren einzigen Käfig geschaffen, aus dem es kein Entrinnen zu geben schien.

Das Spiel ist im Grunde ein Action-Abenteuer, das viel von der Bewegung abhängt. Es gibt verschiedene Elemente der Bewegung, die Leonidon im Laufe der Geschichte lernt, wie Laufen, Doppelsprung, Ausweichen, Teleportieren. Darüber hinaus kann Leonidon 4 verschiedene elementare Kampftechniken mit über 120 Schlägen erlernen.
Die vier elementaren Kampfstile Feuer, Wasser, Luft und Erde können während des Kampfes fließend gewechselt werden.

Im Hauptteil der Geschichte geht es darum, dass Leonidon in seine Zeit und Dimension zurückkehrt. Dazu benötigt er neun Resonanzsteine, die durch verschiedene Rätsel und Aufgaben gefunden werden können.

Der Antagonist ist die künstliche Intelligenz, die durch Gier und Machthunger der Menschen geschaffen wurde.
Es wird auch einige Nebenfiguren geben, die Leonidon finden wird.